lesehuhn.de

Milena Michiko Flasar – Ich nannte ihn Krawatte April 1, 2013

Filed under: Romane — hilpirella @ 8:23 pm
Tags: ,

ich nannte ihn krawatte Zwei Menschen begegnen sich in einem Park irgendwo in Japan. Ein junger Mann, der seit zwei Jahren das Zimmer im Hause seiner Eltern kaum verlassen hat und nun wieder beginnt, nach draussen zu gehen, um täglich auf einer Parkbank zu sitzen. Auf der Parkbank nebenan sitzt täglich ein älterer Mann, der seine Arbeit verloren hat und mit seiner Frau nicht darüber sprechen kann. Er verbringt seine vermeintliche Arbeitszeit in Krawatte und mit Lunchbox auf der Parkbank. Diese beiden sozialen Aussenseiter nähern sich einander an, beginnen sich ihre Vergangenheit, Ängste und Gefühle zu erzählen und entwickeln eine ganz besondere Art der Freundschaft.

Das Buch ist mit wenigen, sehr einfühlsamen Sätzen geschrieben. Dies ist ein ernstes Buch, es war mir eine Freude es zu lesen.

Advertisements
 

2 Responses to “Milena Michiko Flasar – Ich nannte ihn Krawatte”

    • Benny Says:

      Äußerst interessantes Statement! Sehr vielsagend und hilfreich. Spam? Weg damit!! Kommt nicht gut bei Google sowas, wenn man tatsächlich irgendwelche Top-Rankings haben möchte in den SERPs ;)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s