lesehuhn.de

Besuch BuchBasel 2010 November 13, 2010

Filed under: Veranstaltung / Lesung — themaktima @ 8:52 pm
Tags: ,
Ausgleich für den recht hohen Eintrittspreis von 16 Stutz: 5 Buchtaler im Wert von 5 Stutz.

Ausgleich für den recht hohen Eintrittspreis von 16 Stutz: 5 Taler im Wert von 5 Stutz.

2008 waren wir zum ersten Mal bei der „Buch.08“ in Basel. Die fand damals in der E-Halle statt – ein unserer Meinung nach toller Veranstaltungsort mit viel Charme. Und weil es uns damals so gut gefallen hat, haben wir uns sehr auf den diesjährigen Besuch gefreut.

Atmosphäre Marke Parkhaus mit Wurstbuden

Atmosphäre Marke Parkhaus mit Wurstbuden

 

Leider fanden wir das Event dann ziemlich enttäuschend. Zum einen liegt das am Veranstaltungsort in der Messe Basel (wo die Messe – erfolglos – vor dem Umzug in die E-Halle schon mal stattgefunden hatte). Auf der Homepage der BuchBasel ist von Erleichterung, dass die Messe wieder am „neuen alten“ Standort stattfindet, die Rede. Kann mir eigentlich nicht vorstellen, wer außer der Messe Basel darüber erleichtert gewesen sein könnte. Jedenfalls wurde so aus einer außergewöhnlichen Veranstaltung mit inspirierender, indie-mäßiger Atmosphäre und künstlerischem Touch von 2008 eine Miniausgabe der Frankfurter Buchmesse. Übrigens wäre es vernünftig, wenn auf der Website der BuchBasel in der Rubrik „Schweizer Buchpreis“ irgendwann mal – vielleicht sogar vor der heutigen Preisverleihung – die nominierten Autoren mit ihren Werken stehen würden.

 

Ziemlich cool: Textbox, das kleinste Massenmedium der Welt

Ziemlich cool: Textbox - das kleinste Massenmedium der Welt

 

Zum anderen ist da das Verlagsangebot, das einen kommerzielleren Charakter bekommen hat, und unserem Eindruck nach auch konservativer geworden ist. Viele Aussteller haben uns mit ihrem Programm einfach überhaupt nicht angesprochen. Wirklich schade.

 

Lesung am Katzentisch - mit mächtiger Resonanz

Lesung am Katzentisch - mit mächtiger Resonanz

 

Wir werden es uns den nächste Besuch gut überlegen; vielleicht gibt es ja irgendwann eine alternative Konkurrenzveranstaltung; liebe Schweizer, sagt uns dann bitte Bescheid!

 

Werbeanzeigen
 

One Response to “Besuch BuchBasel 2010”

  1. kikeriki Says:

    Schade!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s