lesehuhn.de

Siegfried Lenz – Schweigeminute Juni 27, 2010

Filed under: Erzählung — themaktima @ 8:44 pm
Tags:

Was soll ich viel schreiben über dieses Buch? Die „Schweigeminute“ erschien vor zwei Jahren. Lenz ist nun 85, aber wer diese Novelle liest, wird – wie ich – hoffen, dass er des Schreibens noch lange nicht müde ist.
„Schweigeminute“ ist die Geschichte der zarten, schüchternen und verborgenen Beziehung zwischen Schüler Christian und seiner Lehrerin Stella; sie währt nur einen Sommer. Eine wunderschöne, bewegende und auch traurige Erzählung über die Liebe und die Vergänglichkeit – einfach lesen.


Werbeanzeigen
 

One Response to “Siegfried Lenz – Schweigeminute”

  1. hilpirella Says:

    Eine wundervoll erzählte Geschichte – perfekt für einen sommerlichen Nachmittag.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s