lesehuhn.de

Irene Dische – Clarissas empfindsame Reise Dezember 16, 2009

Filed under: Romane — hilpirella @ 9:30 am

Clarissa ist Mitte 30, ehemalige Rallyefahrerin und hat das Talent sich rasend schnell (und oft) zu verlieben. Zwar ist sie mit einem erfolgreichen Handchirurgen verheiratet, dieser scheint aber sehr tolerant zu sein und taucht in der Geschichte nur am Rande auf. Clarissa hat sich nun entschlossen, nach USA zu reisen, um sich zu entlieben: sie will möglichst viel Raum zwischen sich und einem russischen, unattraktiven Schriftsteller bringen. Natürlich macht sie im Flugzeug schon die erste Bekanntschaft und auf ihrer Reise durch die halbe USA (eigentlichen Ziel war New York) häufen sich unglaubliche Zufälle und Gegebenheiten.
Dieser Roman ist sehr witzig, schnell und unterhaltsam. Zum Kauf des Hardcovers würde ich nicht raten – aber vielleicht gibts das Buch ja bald in Taschenbuchformat.

Werbeanzeigen
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s