lesehuhn.de

„Herzweh“ von Carole Glickfeld Oktober 29, 2008

Filed under: Romane — kikeriki @ 9:25 pm
Tags: , ,

Die Geschichte der Jüdin Chenia in New York, ihr Leben mit ihrer Familie, ihren Sehnsüchten und Hoffnungen steht im Vordergrund dieses Romans. Mir war die Geschichte mitunter zu konstruiert und kitschig, die Handlungen der Protagonistin fand ich stellenweise seltsam. Gefesselt hat mich der Roman dennoch. Keine Ahnung wieso.

Werbeanzeigen
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s